Scheunenhochzeit auf dem Henslerhof von „Die Hochzeitsfotografen“

Eine solch schöne Location wie der Henslerhof passt perfekt zu einer romantischen Scheunenhochzeit. Auf Anhieb habe ich mich nicht nur in das hübsche Schweizer Brautpaar verliebt, nein auch die tolle Hochzeitspapeterie hat es mir angetan. Für die Papeterie und die berührenden Hochzeitsbilder ist das Fotografenpaar Angelika und Artur von „Die Hochzeitsfotografen“ verantwortlich. Aber Achtung, auch sie können leider das Wetter nicht so liefern, wie wir oder eben sich das Brautpaar wünscht. Da es an diesem Freudentag geregnet hat, mussten sie die Trauung innen vollziehen, statt draussen im Garten. Damit es trotzdem festlich wirkte, haben sie einfach die schöne Chuppa im Saal aufgestellt. Flexibel muss man sein. Da hat das Brautpaar bei der Herstellung der Dekoration bereits im Vorfeld gut überlegt. Und erst noch bei der Umsetzung grandioses gestaltet, aber seht selber… es lohnt sich, selber ein bisschen Hand an zu legen…





Welcher Moment war am schlimmsten bei der Hochzeitsplanung und was ratet Ihr zukünftigen Brautpaaren?

Eine Woche vor unserem Termin mussten wir uns eine neue Trauungslocation suchen. Das war wirklich ein Albtraum. Und da das Wetter bis zuletzt nicht besser wurde, haben wir schlussendlich in einer alten Trotte anstatt auf einer Wiese geheiratet.

 

Do it yourself Tipp der Braut:

So viel als möglich selber machen. Wir haben Dekomässig alles selber gebastelt, gebaut oder genäht. Die grosse Mühe wird belohnt.

 

Der schönste Moment für Euch am Hochzeitstag?

Die Freie Zeremonie war für uns das absolute Highlight. Diese wurde von Miriam so liebevoll gestaltet und vorgetragen. In Kombination mit unserer Sängerin Verena – einmalig.

 

Was würdet Ihr wieder so machen?

Eine frühzeitige Planung und Reservationen von allen Dienstleistern ist das a. und o. Hier haben wir mit Eventbutler eine echte Punktlandung gemacht. Die Organisation haben wir in Petras professionelle Hände gegeben. Für uns mit am wichtigsten war die Auswahl eines guten Fotografen. Wir hatten ein wundervolles Paar die unseren grossen Tag zu zweit begleitet haben. Es gibt keine schönere Erinnerung als tolle Bilder!

 

Und was nicht mehr oder ändern?

Den Tag versuchen mehr zu geniessen. Es sind 1000 Eindrücke die viel zu schnell an einem vorbei ziehen!

 

Fotograf: die Hochzeitsfotografen

Eventkoordination: EventButler

Brautkleid: Pronovias

Bräutigam: Jürgens Mode

Florist: Scholz-Tautz

Location: Henslerhof

Catering: Degusto

Papeterie: die Hochzeitsfotografen

Zeremonienmeister: Miriam Krug

Sängerin: Verena Ruder

 

Vielen Dank für die schönen Bilder!

Kategorien:
Echte Hochzeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.